Wissenswelt

Techniker-Lehrgänge

Unabhängig davon, ob es sich um klassische oder moderne Berufe im Bereich Technik handelt, die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften ist konstant hoch. Wer den…

Unabhängig davon, ob es sich um klassische oder moderne Berufe im Bereich Technik handelt, die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften ist konstant hoch. Wer den nötigen Schulabschluss und Berufserfahrung in einem technischen Beruf vorweisen kann, findet in dem breit gefächerten Angebot der sgd-Technikerkurse vielversprechende Weiterbildungsmöglichkeiten. So können Sie sich beispielsweise zum Techniker der Fachrichtung Chemie, Maschinenbau oder Mechatronik spezialisieren. Viele Technikerkurse bereiten Sie zudem auf staatliche Prüfungen vor. Für welchen Fernlehrgang Sie sich auch entscheiden: Nach erfolgreicher Teilnahme an einem sgd-Kurs für Techniker erhalten Sie einen anerkannten Abschluss, der Ihnen neue Möglichkeiten eröffnet und Ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt steigert.

Mit einer sgd-Weiterbildung für Techniker Karriere machen

Die sgd-Technikerkurse haben unterschiedliche Anforderungsprofile: Um eine Fortbildung zum/zur geprüften Mechatroniktechniker/in zu beginnen, ist ein Hauptschulabschluss und Berufserfahrung in einem Elektro- oder Metallberuf nötig.

Für die Weiterbildung zum Techniker mit dem Schwerpunkt Umweltschutztechnik und nachhaltige Energietechniken sind die Teilnahmevoraussetzungen etwas umfangreicher. Wofür Sie sich auch interessieren: In den sgd-Technikerkursen erwerben Sie das nötige Know-how, um in einem technischen Beruf Karriere zu machen.

Informieren Sie sich jetzt und testen Sie vier Wochen lang kostenlos den sgd-Technikerkurs Ihrer Wahl!

Können wir Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen?

In nur 3 Minuten zum Wunschkurs