Ohne Finanzsorgen durchs Fernstudium

Die Fernkurse der sgd sind für Teilnehmer konzipiert, die sich neben ihrer Arbeit weiterbilden möchten. Durch unser flexibles Studienkonzept können Sie in Ihrem individuellen Tempo und damit bequem berufsbegleitend lernen. Das ermöglicht es Ihnen, die Studiengebühren von Ihrem Einkommen zu finanzieren. 

Darüber hinaus stehen Ihnen vielfältige Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Je nach individueller Situation und Ihrem gewünschten Fernstudiengang kommen beispielsweise BAföG, Bildungsgutschein oder Bildungsprämie in Frage. Wir beraten Sie gern zu allen Förderungen – unser Beratungsteam erreichen Sie unter 0800 806 11 11.

Zusätzlich zu Förderungen und Ihrem Einkommen stehen Ihnen natürlich noch weitere Wege zur Verfügung, den ein oder anderen Euro zu sparen. Wir präsentieren Ihnen unsere Top 7 Tipps zur Finanzierung Ihres Fernstudiums:
 

  • Fördern lassen – für fast jeden gibt es die passende Förderung
  • Steuern sparen – setzen Sie die Studiengebühren von der Steuer ab
  • Kindergeld kann bis zum 27. Lebensjahr bezogen werden
  • Kredite und Darlehen gibt es in vielen Formen und für jeden Zweck
  • Finanzielle Unterstützung von Verwandten
  • Spartipps anwenden – auf zahlreichen Webseiten finden Sie kleine und große Tricks um täglich Geld zu sparen
  • Individueller Zahlungsplan – wir unterstützen Sie mit einer auf Ihre Situation zugeschnittenen Lösung