Aufstiegsbonus I Rheinland-Pfalz

Wer erhält den Aufstiegsbonus I?

Der Aufstiegsbonus I wird allen gewährt, die erfolgreich eine Meisterprüfung oder eine gleichwertige öffentlich-rechtliche Fortbildungsprüfung in gewerblichen und kaufmännischen Berufen (DQR-Niveaus 6 und 7) abgelegt haben.

Wie wird gefördert?

Als Begünstigter werden Sie von der IHK Pfalz informiert, worauf Sie den Aufstiegsbonus beantragen können. Der Bonus beträgt 1.000,- Euro.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Ihr Hauptwohnsitz oder der Ort Ihrer Beschäftigung muss zum Zeitpunkt der Feststellung des Prüfungsergebnisses in Rheinland- Pfalz liegen. Darüber hinaus muss die o. g. Prüfung vor einer zuständigen Stelle in Rheinland-Pfalz abgelegt werden. Ist es nicht möglich, die Prüfung in Rheinland-Pfalz abzulegen, kann dies auch in einem anderen Bundesland erfolgen.

IHK Pfalz
www.pfalz.ihk24.de