Blog

25. August 2021
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Neue Online-Trainings „Soft & Digital Skills“

Um die täglichen Herausforderungen erfolgreich zu meistern, reicht Fachwissen allein heutzutage nicht aus. Darum unterstützen wir unsere Fernstudierenden mit neuen, kostenlosen Online-Trainings.

Der Karriere neuen Aufwind geben, beruflich am Ball bleiben oder einfach den eigenen Interessen intensiv folgen – Gründe für ein Fernstudium gibt es viele. Neben dem fachlichen Know-how sind jedoch noch weitere Kenntnisse hilfreich, um den täglichen Herausforderungen zu begegnen. Dies gilt vor allem im Job: Wie organisiere ich meine Arbeitswoche? Wie bringe ich Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss? Was kann ich dazu beitragen, dass mein Team gut zusammenarbeitet? Wie gelingt die Kommunikation mit meinen Mitmenschen? Um diese und weitere Fragen drehen sich unsere neuen Online-Trainings „Soft & Digital Skills“, die wir exklusiv für unsere Studierenden anbieten.

Bereit für zukünftige Herausforderungen
Die insgesamt sechs Trainings widmen sich den Themen „Herausforderung Digitalisierung“, „Agiles Projektmanagement“, „Projektmeetings“, „Zeitmanagement“, „Kommunikation“ sowie „Kreativtechniken“ – allesamt Themen, die dabei helfen, die eigene Arbeit sowie das Miteinander mit anderen erfolgreich zu gestalten. Das wird in Zukunft noch stärker gelten als ohnehin schon: Die Digitalisierung verändert unseren Alltag, die Welt wird komplexer, und neue Modelle der Zusammenarbeit erfordern geistige Flexibilität.

„Die Fertigkeiten, die in den Online-Trainings vermittelt werden, lassen sich sehr gut mit dem Obergriff ‚Future Skills‘ bezeichnen“, erläutert Claudia Bremer, pädagogische Leiterin der sgd. „Das sind Schlüsselkompetenzen, die von Arbeitgeber:innen gefragt und geschätzt werden. Fachkenntnisse sind in jedem Beruf außerordentlich wichtig, jedoch muss man im Hinblick auf berufliche Herausforderungen auch über Schlüsselkompetenzen verfügen, um zum Beispiel ein Team zu führen, Probleme zu lösen oder seine Zeit gut einzuteilen.“

Doch nicht nur beruflich sind diese Kenntnisse von Nutzen. „Zeitmanagement zum Beispiel ist auch im privaten Bereich wichtig, wenn etwa Job, Haushalt, Kinder und Fernstudium unter einen Hut gebracht werden wollen“, erläutert Bremer. „Kenntnisse in Projektmanagement und Kommunikation helfen auch bei Ehrenamt und Hobbys wie zum Beispiel im Sportverein. Und schließlich sind diese Themen für das Lernen selbst relevant.“

„Diese Skills sind einfach für jeden und jede relevant – privat und im Job.“

Claudia Bremer, Pädagogische Leiterin der sgd

Die Online-Trainings sind für sgd-Studierende kostenfrei und über den OnlineCampus erreichbar. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Training 25 oder 60 Minuten. Dabei können sich die Studierenden selbstständig die Inhalte erarbeiten und sich weiterentwickeln – entweder in demjenigen Bereich, der ihnen am meisten zusagt und auf die Anforderungen in ihrem Alltag zugeschnitten ist, oder eben in allen Bereichen, um sich möglichst breit aufzustellen.

Festgelegte Zeiten gibt es nicht: Die Trainings können von den Kursteilnehmer:innen jederzeit abgerufen werden, eben dann, wenn es gerade passt. „Die Trainings sind natürlich keine Pflicht, aber auf jeden Fall empfehlenswert“, betont Bremer. „Das ist einfach eine tolle Ergänzung zu den regulären Lerninhalten.“ Ob Sie also im Job glänzen, stressfreier durch den Alltag gehen oder Ihre Hobbys professioneller angehen möchten, mit den Soft & Digital Skills sind Sie bestens dafür gewappnet.

Dies sind die neuen Online-Trainings im Überblick

Herausforderung Digitalisierung: Erfahren Sie, wie sich Arbeit durch die Digitalisierung verändern wird, welche Chancen sich dadurch ergeben und wie Sie dem Wandel begegnen können.

Agiles Projektmanagement: Lernen Sie, was agiles Projektmanagement ist und wie Sie es einsetzen können.

Projektmeetings: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Projektmeetings erfolgreich gestalten und souverän auf Überraschungen reagieren können.

Zeitmanagement: Lernen Sie einen Umgang mit Zeit, der Sie ohne Zeitdruck arbeiten lässt.

Kommunikation: Lernen Sie Methoden und Wissenswertes zu zwischenmenschlicher Kommunikation und wie Sie das Gelernte anwenden können.

Kreativtechniken: Erfahren Sie, warum Kreativität im Unternehmen wichtig ist und mit welchen Techniken Sie sie fördern können.

Neugierig? Dann schnell auf den OnlineCampus, wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und viel Spaß bei den Trainings!

Ihr Kommentar zum Artikel
0 Kommentare
Zurück
Kategorie
Neueste Artikel