Kostenlose Beratung
Mo-Fr 8-20 Uhr / Sa 10-18 Uhr gebührenfrei

Tourismusmanagement AZAV

Die Lust am Reisen ist ungebrochen. Daher ist die Touristikbranche permanent auf der Suche nach gut ausgebildeten Führungskräften. Mit diesem Kurs erlernen Sie… 

Die Lust am Reisen ist ungebrochen. Daher ist die Touristikbranche permanent auf der Suche nach gut ausgebildeten Führungskräften. Mit diesem Kurs erlernen Sie Managementwissen speziell für den touristischen Bereich. Mit dem erlernten Fachwissen können Sie schon bald anspruchsvolle und interessante Projektaufgaben übernehmen – ein guter Start für Führungspositionen im Management von Touristikunternehmen!

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

Dauer

12 Monate

Aufwand

8 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

18 Monate

Nach einer Einführung in die Grundlagen des Tourismus werden Sie vertraut mit dem Managementwissen. Zusätzlich erhalten Sie spezielles Know-how zu beliebten Bereichen der Tourismuswirtschaft: vom Hotellerie- und Gastronomiemanagement bis zum Management von Reiseveranstaltungen.

In diesem modernen, abwechslungsreichen Umfeld herrscht große Nachfrage nach innovativen Führungskräften. Mit diesen Spezialkenntnissen kennen Sie sich mit den Interna aus und können von Anfang an die richtigen Entscheidungen treffen. Wir machen Sie fit für verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Organisation, Verwaltung und dem Management der Tourismusbranche.

Berufspraktiker/innen, die bereits im touristischen Bereich tätig sind, können am Kursende verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen, z. B. in der Kundenberatung, Organisation, Verwaltung oder im Marketing.

Wenn Sie Reiseleiter oder Animateur sind, ist der Lehrgang die ideale Zusatzqualifikation, wenn Sie beispielsweise eine gehobene Festanstellung anstreben.

Grundlagen des Tourismus: Entwicklung des Tourismus · Strukturen des Tourismusmarktes · Tourismuspolitik · Tourismuszentren · Soziologie und Psychologie des Tourismus · Kulturelle, wirtschaftliche und ökologische Aspekte des Tourismus

Tourismusmanagement: Managementstrategien · Projektmanagement · Qualitätsmanagement · Krisenmanagement · Informationstechnologien

Tourismusmarketing: Phasen des Marketings · Informationsmarketing · Marktanalysen und -forschung · Strategisches Marketing · Marketingmix · Marketingimplementierung · Marketingcontrolling

Destinationsmanagement: Planung, Angebotsgestaltung und Marketing einer Destination

Betriebsspezifisches Management: Management des Kur- und Bäderwesens · Hotel- und Gastronomiemanagement · Management der Verkehrsträger · Management von Freizeit- und Erlebniswelten · Management der Reiseveranstaltung und Reisevermittlung

  • Studienmappe mit Arbeitsmaterial
  • 17 Studienhefte
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Kursteilnahme:Sie brauchen Interesse an kaufmännischen Aufgabenstellungen im Tourismus – und Freude daran, Urlaubern eine schöne Zeit zu bereiten.

Technik:Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Betriebssystem Windows, Internetzugang und aktuellem Browser.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen dieses auch in englischer Sprache als international verwendbares Dokument aus. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Der sgd-Fernlehrgang Tourismusmanagement ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 0800 806 11 11.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungsplattform nutzen. Sie finden dort außerdem wichtige Informationen, Chats und Foren.

Der Lehrgang Tourismusmanagement ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7282714 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Tourismusmanagement”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 31. Januar 2019 um 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  0800-806 60 00
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Tourismusmanagement an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Zum Kurs anmelden