Achtsamkeitscoach werden im Fernstudium!

Coaching, Beratung und Psychologie
Coaching Kurse im Fernstudium

Psychologische/r Berater/in – Achtsamkeitscoach

Neu

Eine permanente Reizüberflutung sowie steigende berufliche wie private Anforderungen lösen chronischen Stress und Erschöpfung aus. Die Achtsamkeitslehre hilft dabei, eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster aufzulösen. Was brauche ich, damit es mir gut geht? Wie kann ich lernen, mir selbst und anderen gegenüber aufmerksamer zu sein? Als Achtsamkeitscoach helfen Sie Ihren Klienten, auf diese Fragen die richtigen Antworten zu finden, um im privaten und beruflichen Alltag ausgeglichener zu werden.
Suchen Sie einen ersten Einstieg in das Berufsfeld „Coaching“, empfehlen wir Ihnen unseren Kurs „Psychologische/r Berater/in – Achtsamkeitscoach“. Er befähigt Sie zu qualifizierten Einzel-Coachings und umfasst zudem eine Spezialisierung auf das Coaching mit Achtsamkeitstechniken.

Ihnen stehen diese Kursvarianten zur Wahl – bitte wählen Sie davon eine.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Bearbeitung der Einsendeaufgaben

sgd-Zertifikat nach zusätzlicher Teilnahme an beiden Seminaren

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben

sgd-Zertifikat nach zusätzlicher erfolgreicher Teilnahme am Seminar

Dauer

216 Monate

Aufwand

ca. 10 Stundenca. 10 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

339 Monate

Förderungs­möglichkeiten

Förderung durch Bildungsprämie bis 500 €

Förderungs­möglichkeiten

Förderung durch Bildungsprämie bis 500 €

Lernziele

In diesem Fernlehrgang lernen Sie, Ihre Klienten dabei zu unterstützen, eingefahrene Denk- und Verhaltensmuster aufzuspüren und zu hinterfragen. Anhand typischer Fallbeispiele entwickeln Sie individuelle Strategien und passende Achtsamkeitspraktiken. Neben der Beratungspraxis befassen Sie sich mit ethischen sowie rechtlichen Richtlinien der Coaching-Praxis und erarbeiten ein Konzept für Ihre berufliche Selbstständigkeit bzw. für die Umsetzung Ihrer beruflichen Pläne.

In diesem Fernlehrgang lernen Sie, Achtsamkeitstechniken gezielt in Ihre Coachingprozesse zu integrieren. Sie erfahren außerdem, wie Sie Ihre Klienten dabei anleiten können, Achtsamkeitstechniken in ihrem Alltag anzuwenden.

Berufliche Perspektiven

Achtsamkeit ist zunächst für Sie persönlich eine Schlüsselqualifikation für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Ihren Klienten verhelfen Sie als Achtsamkeitscoach zu mehr Au-thentizität, Fokus und innerer Ruhe. Mithilfe Ihrer Achtsamkeitsmethoden tragen Sie dazu bei, Depressionen, Angststörungen oder Burn-out vorzubeugen.

Der Fernlehrgang ist sowohl für Quereinsteiger geeignet, die sich ein neues, bereicherndes Berufsfeld erschließen wollen, als auch für Berater im sozialen, therapeutischen oder präventiven Bereich. Sie können Ihre Expertise entweder als selbstständiger oder als angestellter Coach anbieten und eröffnen sich so die Chance auf weitere Karriereschritte.

Achtsamkeit ist zunächst für Sie persönlich eine Schlüsselqualifikation für eine ausgewogene Work-Life-Balance. Ihren Klienten verhelfen Sie als Achtsamkeitscoach zu mehr Authentizität, Fokus und innerer Ruhe. Mithilfe Ihrer Achtsamkeitsmethoden tragen Sie dazu bei, Depressionen, Angststörungen oder Burn-out vorzubeugen. Diese Expertise können Sie entweder als selbstständiger Coach anbieten oder wenn Sie als Angestellter in der Beratung tätig sind.

Psychologische Beratung: 
Coaching: Verfahren, Definition, Abgrenzung – Kommunikation für Coaches – Probleme und Ziele – Modelle der Selbst- und Weltwahrnehmung, Persönlichkeit und Identität – Mentale Metaprogramme, Arbeit mit Glaubenssätzen – Traum und Trance im Coaching – Hypnose im Coaching – Partnerschaft und Familie – Gesundheit – Beruf, Teamkompetenz – Systemische Beratung, Organisationsberatung, Psychodrama – Glauben und Spiritualität – Angst – Krisenintervention – Konfliktarbeit, Systemische Fragetechnik, Mediation – Positive Psychologie, Vergebungs- und Biografiearbeit – Methodenintegration – Berufliche Praxis.

Achtsamkeitscoaching:
Einführung in die Achtsamkeitspraxis – Achtsamkeit auf Ebene des Körpers (Wohlbefinden und Gesundheit) – Achtsamkeit auf Ebene des Geistes (Umgang mit Gedanken und Gefühlen) – Achtsamkeit am Arbeitsplatz – Achtsamkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen – Achtsamkeit in der Gesellschaft.

Einführung in die Achtsamkeitspraxis – Achtsamkeit auf Ebene des Körpers (Wohlbefinden und Gesundheit) – Achtsamkeit auf Ebene des Geistes (Umgang mit Gedanken und Gefühlen) – Achtsamkeit am Arbeitsplatz – Achtsamkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen – Achtsamkeit in der Gesellschaft

Material- und Leistungsübersicht

  • Studienmappe mit Arbeitsmaterial
  • 1 Begleitheft
  • 24 Studienhefte
  • Begleitbuch „Abenteuer Achtsamkeit“ von Jon Kabat-Zinn mit Audio-Übungsanleitungen
  • 10 Lernvideos
  • Zugang zum sgd-OnlineCampus
  • Studienmappe mit Arbeitsmaterial
  • 1 Begleitheft
  • 6 Studienhefte
  • Begleitbuch „Abenteuer Achtsamkeit“ von Jon Kabat-Zinn mit Audio-Übungsanleitungen
  • Zugang zum sgd-OnlineCampus.

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Exklusiv für sgd-Teilnehmer: umfassender, kostenloser Zugriff auf mehr als 1.000.000 Statistiken zu über 80.000 Themen des führenden Statistik-Portals statista.

2 Klicks für Ihren Datenschutz:
Jetzt klicken und Youtube-Video anzeigen

Keine besonderen Voraussetzungen bei privater Nutzung des Kurses.

Wenn Sie eine berufliche Tätigkeit als Coach anstreben, sollten Sie mindestens 23 Jahre alt sein und über einen mittleren Schulabschluss verfügen. Sie sollten psychisch gesund sein. Wenn Sie sich momentan selbst in einer psychologischen Behandlung befinden, benötigen wir eine Bestätigung Ihres Therapeuten, dass Sie die Verantwortung für die Teilnahme am Fernstudium und den Seminaren selbst übernehmen können.

Technik: Zur Nutzung des sgd-OnlineCampus benötigen Sie einen Zugang ins Internet (mit Computer oder Mobilgerät). Die Nutzung ist u. a. erforderlich, um die Lernvideos abspielen zu können.

Die Teilnahme an diesem Aufbaukurs setzt den Erwerb des Zertifikats „Psychologische/r Berater/in – Personal Coach“ (Kurs-Nr. 835) oder vergleichbare Kenntnisse voraus.

Sie erhalten nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben das sgd-Abschlusszeugnis „Psychologische Beratung – Achtsamkeitscoaching“ als Bestätigung Ihrer Leistungen.

Wenn Sie zusätzlich erfolgreich an beiden Präsenzseminaren teilgenommen haben, erhalten Sie das sgd-Zertifikat „Psychologische/r Berater/in – Achtsamkeitscoach“.

Auf Wunsch erhalten Sie sowohl das sgd-Zeugnis als auch das sgd-Zertifikat als international verwendbares Dokument in englischer Sprache.

Sie erhalten nach erfolgreicher Bearbeitung aller Einsendeaufgaben das sgd-Abschlusszeugnis „Achtsamkeitscoachingals Bestätigung Ihrer Leistungen.

Wenn Sie zusätzlich erfolgreich am Seminar teilgenommen haben, erhalten Sie das sgd-Zertifikat „Achtsamkeitscoach.

Auf Wunsch erhalten Sie sowohl das sgd-Zeugnis als auch das sgd Zertifikat als international verwendbares Dokument in englischer Sprache.

Zwei ergänzende Seminare:

Sie besuchen etwa nach der Hälfte des Lehrgangs ein 5-tägiges Praxisseminar. Darin lernen Sie, die verschiedenen Coachingtechniken anzuwenden. Sie bearbeiten Fallbeispiele und führen eine intensive rollenbezogene Selbstreflexion in Kleingruppen durch.

In einem zusätzlichen 3-tägigen Seminar am Lehrgangsende vertiefen Sie noch einmal Ihr erworbenes Wissen unter besonderer Berücksichtigung der Konzepte des Achtsamkeitscoachings. Sie erhalten außerdem individuelle Anregungen zur weiteren persönlichen Professionalisierung.

Die Teilnahme an beiden Seminaren ist Voraussetzung für den Erhalt des Abschlusszertifikats. Die Seminargebühren sind bereits in der Kursgebühr enthalten.

In einem 3-tägigen Seminar machen Sie sich vertraut mit der praktischen Anwendung von Achtsamkeitstechniken im Rahmen eines Coachings. Sie reflektieren dabei auch Ihre Rolle als Achtsamkeitscoach und die Anwendung von Achtsamkeitsmethoden für sich selbst.

Die Teilnahme ist Voraussetzung für den Erhalt des Abschlusszertifikats. Die Seminargebühren sind bereits in der Kursgebühr enthalten.

Sie haben jederzeit Zugang zum sgd-OnlineCampus. Einfache Kontaktaufnahme, aktuelle Informationen und moderne Arbeitsformen sind die Kennzeichen dieser Online-Lernplattform.

Der Lehrgang Psychologische/r Berater/in – AchtsamkeitscoachAchtsamkeitscoach – Aufbaukurs ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 73924217403621 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Psychologische/r Berater/in – AchtsamkeitscoachAchtsamkeitscoach – Aufbaukurs”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 28. Oktober 2021 | 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Ausgezeichnete Unterstützung - individueller Rundum-Service

Bei der sgd stehen Ihre Wünsche und Bedürfnisse im Mittelpunkt: Wir wollen, dass Sie sich voll und ganz auf das Lernen konzentrieren können. Deshalb unterstützen wir Sie von Anfang an mit unserem ausgezeichneten Rundum-Service.

Jetzt Artikel lesen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  06151 3842 6
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 09:00 bis 17:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Psychologische/r Berater/in – AchtsamkeitscoachAchtsamkeitscoach – Aufbaukurs an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...