Kostenlose Beratung
Mo-Fr 8-20 Uhr / Sa 10-18 Uhr gebührenfrei

Mikrocontroller AZAV

Ob im Smartphone oder Auto, elektrische Zahnbürste oder DVD-Player, Spielzeug oder Produktionsmaschine – überall sind Mikrocontroller verbaut. Die Computer im Chip-Format… 

Ob im Smartphone oder Auto, elektrische Zahnbürste oder DVD-Player, Spielzeug oder Produktionsmaschine – überall sind Mikrocontroller verbaut. Die Computer im Chip-Format werden überall dort eingesetzt, wo Prozesse elektronisch gesteuert, geregelt oder überwacht werden müssen – also nahezu in allen Lebensbereichen. In diesem Kurs erlernen Sie das derzeit sehr gefragte Hightech-Wissen, um Mikrocontroller zu programmieren.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

Dauer

18 Monate

Aufwand

7 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

27 Monate

Sie lernen, einen Mikrocontroller zu programmieren und zum Laufen zu bringen. Der Lernstoff bringt Ihnen bei, wie Sie Programme schreiben, auf den Controller übertragen, testen und in der Praxis anwenden. Am Beispiel der 8051er-Mikrocontroller-Familie – einem weltweiten Industriestandard – erhalten Sie eine Einführung in den Aufbau der Hardware sowie in die Funktion einzelner On-Chip-Peripherie-Einheiten eines Rechnerchips.

Danach erläutern wir das Zusammenspiel einzelner Komponenten zu einem Rechnersystem sowie deren Anschluss an die Hardware. Abschließend wird der Aufbau einer Software- Arbeitsumgebung behandelt – Sie lernen dabei die Programme mit der Programmiersprache C zu erstellen.

Dieser Lehrgang bietet Ihnen eine leicht verständliche, fundierte und umfassende Fortbildung für die Programmierung von Mikrocontrollern, die Sie sofort an Ihrem Arbeitsplatz einsetzen können. Wenn Sie in dem Bereich der Elektrotechnik, Mechatronik oder Informatik arbeiten, erweitern Sie mit den neu erworbenen Kenntnissen Ihr Aufgabenfeld erheblich.

Sie können das Kurswissen auch als Grundlage für eine weitere Aufstiegsfortbildung nutzen, z. B. können Sie später Geräte, die mit Mikrocontrollern gesteuert werden, warten und reparieren. So erhalten Sie einen wichtigen Karriere-Baustein, mit dem Sie sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten sichern.

Struktur eines Mikrocontrollersystems · Aufbau der Software-Arbeitsumgebung · Aufbau und Funktion eines Mikrocontrollersystems · Programmierung von Mikrocontrollern in der Hochsprache C · Aufbau und Funktion des Peripheriebausteins Analog/Digital-, Digital/Analog-Wandler · Aufbau und Funktion des Peripherie-Bausteins UART (Universal Asynchronous Receiver Transmitter) sowie RTC (Real Time Clock) · Seriell ansteuerbare Peripherie-Einheiten und smarte Sensoren · Grundlagen des seriellen Gerätebussystems, Typ SPI-Bus · Theorie des I 2 C-Busses und des CAN-Busses

Material- und Leistungsübersicht

  • Studienmappe
  • 16 Studienhefte
  • 2 Bausätze
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Kursteilnahme: Für die Lehrgangsteilnahme brauchen Sie Grundkenntnisse der Elektrotechnik und der Digitaltechnik sowie grundlegende PC-Anwenderkenntnisse der Programmiersprache C. Zudem benötigen Sie ein Digitalmultimeter, einen Lötkolben und Kenntnisse im Löten.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Microsoft Windows 7 oder neuer       , 2 GB RAM, 2 GB freier Festplattenspeicher, serieller Anschluss (RS232), HyperTerminal oder vergleichbare Software, CD/DVD-Laufwerk, Soundkarte und Drucker sowie Internetzugang mit aktuellem Browser.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen dieses auch in englischer Sprache als international verwendbares Dokument aus. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Der sgd-Fernlehrgang Mikrocontroller ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 0800 806 11 11.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungs-Plattform nutzen (Infos, Chats, Foren). Die Nutzung ist nicht erforderlich, um das Lehrgangsziel zu erreichen.

Der Lehrgang Mikrocontroller ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7236911 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Mikrocontroller”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 28. März 2019 | 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  0800-806 60 00
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Mikrocontroller an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Zum Kurs anmelden