Kostenlose Beratung
Mo-Fr 8-20 Uhr / Sa 10-18 Uhr gebührenfrei
Informatik & Digitale Medien
Programmierung, Sicherheit, Entwicklung, Betreuung, Management

Software-Entwickler/in (SGD), Gepr.

AZAV
> 600 Teilnehmer

Zahlreiche Unternehmen setzen auf individuelle Softwarelösungen für die eigenen Geschäftsprozesse. Der Bedarf an Software-Entwicklern/Entwicklerinnen ist demnach ungebrochen.… 

Zahlreiche Unternehmen setzen auf individuelle Softwarelösungen für die eigenen Geschäftsprozesse. Der Bedarf an Software-Entwicklern/Entwicklerinnen ist demnach ungebrochen. Allerdings hat sich deren Arbeitsfeld stark erweitert. Während reine Programmieraufgaben zunehmend ausgelagert werden, übernehmen Entwickler/innen heute anspruchsvollere Aufgaben wie Beratung, Konzeption, Test, Pflege und Wartung. Die gestiegenen Anforderungen erfordern eine umfassende Qualifikation – genau die bietet Ihnen dieser Kurs.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach Teilnahme an allen Seminaren und Bestehen der schriftlichen Prüfung

Dauer

20 Monate

Aufwand

12 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

36 Monate

Schwerpunkt des Kurses ist das Erlernen der Programmiersprachen Visual Basic for Applications (VBA) und Java. Während die Programmierung von VBA zum Einstieg dient, werden Sie sich mit Java weitaus intensiver beschäftigen. Darauf aufbauend bereiten wir Sie fachübergreifend und umfassend auf die Methodik des Software-Engineering vor. Auch Themen wie Teamarbeit, Gesprächsführung sowie Zeit- und Selbstmanagement gehören zu diesem Kurs. Im Lehrgang werden Ihnen alle wichtigen Kenntnisse  vermittelt, die Bandbreite reicht hier von der Beratung und Konzeption über Implementierung bis hin zum Testen der entwickelten Softwaresysteme sowie der Pflege und Wartung.

Diese umfassende Fortbildung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in der Software-Entwicklung eine berufliche Zukunft zu sichern. Sie haben in dem Wachstumsmarkt hervorragende Berufsaussichten mit vielfältigen Aufgaben. Wenn Sie aus einem kaufmännischen oder technischen Bereich kommen, können Sie mit dem Know-how des Kurses Ihre Fähigkeiten deutlich erweitern. Interessant ist der Lehrgang auch für Quereinsteiger ohne Berufsausbildung: Sollten Sie bereits praktische Erfahrungen in kaufmännischen oder technischen Berufen gesammelt haben, verhilft Ihnen diese Qualifikation zum Einstieg in den gefragten Beruf des Software-Entwicklers.

Datenverarbeitung: Grundlagen · Hardware · Software · Software-Entwicklung · Informationsverarbeitung in Unternehmen · Grundlagen des Internets · Datensicherheit und Datenschutz

Visual Basic for Applications: Programmierung mit Makros und VBA · Berechnung und Programmabläufe · Implementierung in neue Dokumente · Arrays, Schleifen, Programmstrukturierung · Objektmodelle

Software-Engineering: Vom Grobkonzept bis zur Realisierung · Vorgehensmodelle · Aufwandsschätzung · Objektorientierte Modellierung und Anforderungsanalyse · Qualitätssicherung · Testverfahren · Dokumentation · Softwareabnahme

Java: Die Programmiersprache · Objektorientierte Programmierung · Java-Packages · Fallstudie Internetprogrammierung · Projektverwaltung mit Eclipse · Applikationsrogrammierung · Java und Datenbanken · Fallstudien zur Anwendung Ihrer Java-Kenntnisse

Projektkompetenz: Gesprächsführung · Zeitmanagement · Selbstorganisation · IT-Projektorganisation, -planung und -durchführung

Material- und Leistungsübersicht

  • Studienmappe
  • 44 Studienhefte
  • 1 multimediales Lernprogramm
  • 1 Übungs-DVD
  • Kostenlose Hördateien
  • Zugang zum sgd-OnlineCampus

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Exklusiv für sgd-Teilnehmer: umfassender, kostenloser Zugriff auf mehr als 1.000.000 Statistiken zu über 80.000 Themen des führenden Statistik-Portals statista.

Kursteilnahme: Sie brauchen Kenntnisse der Microsoft Office-Anwendungen sowie des Betriebssystems Windows. Eine kaufmännische oder technische Berufsausbildung oder mindestens drei Jahre entsprechende Berufspraxis in einem dieser Bereiche ist sehr empfehlenswert.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Windows 7 oder neuer und Internetanschluss, Softwarepaket Microsoft Office Professional 2016.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen. Nach der Teilnahme an allen vier Seminaren und dem Bestehen einer schriftlichen Prüfung erhalten Sie darüber hinaus das sgd-Zertifikat.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen beide Zeugnisse auch in englischer Sprache als international verwendbare Dokumente aus. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Sie können während des Fernlehrgangs optional vier ergänzende Seminare mit Zertifikatsprüfungen besuchen.

Der sgd-Fernlehrgang Gepr. Software-Entwickler/in (SGD) ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 0800 806 11 11.

Die Nutzung des sgd-OnlineCampus ist in diesem Kurs erforderlich.

Der Lehrgang Gepr. Software-Entwickler/in (SGD) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 630590 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Gepr. Software-Entwickler/in (SGD)”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 26. September 2019 | 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Ihre Preis-Leistungs-Garantie: 20 gute Gründe für die sgd

Die richtige Fernschule und den passenden Fernstudiengang zu finden, ist nicht immer einfach. Wir nennen Ihnen 20 gute Gründe, warum Sie ein Fernstudium bei der sgd starten sollten und warum Sie bei der sgd immer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

Jetzt Artikel lesen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  0800-806 60 00
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Gepr. Software-Entwickler/in (SGD) an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...