Kostenlose Beratung
Mo-Fr 8-20 Uhr / Sa 10-18 Uhr gebührenfrei

Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen, Gepr. AZAV

Ob UNICEF, Caritas oder SOS-Kinderdörfer – Non-Profit-Organisationen sind nicht nur eine bedeutende Stütze unserer Gesellschaft, sondern auch ein wichtiger… 

Ob UNICEF, Caritas oder SOS-Kinderdörfer – Non-Profit-Organisationen sind nicht nur eine bedeutende Stütze unserer Gesellschaft, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Dank Spendengeldern und staatlicher Zuschüsse können deren sozial engagierte Mitarbeiter viel Gutes bewirken. Oft sind diese jedoch nicht für organisatorische und betriebswirtschaftliche Belange ausgebildet. Der Lehrgang qualifiziert Sie für eine leitende Stellung in einer Non-Profit-Organisation.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach schriftlicher und mündlicher Prüfung sowie Verfassen und Präsentation einer Projektarbeit

Dauer

30 Monate

Aufwand

10 bis 12 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

45 Monate

Zunächst erlernen Sie die allgemeinen betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen. Darauf aufbauend erweitern Sie Ihr Fachwissen in unternehmensspezifischen Bereichen wie Finanzen, Controlling, Steuern, Personal, Marketing, Fundraising und Projektleitung. Außerdem erhalten Sie spezielles Expertenwissen zu wichtigen Sparten der gemeinnützigen Einrichtungen wie nationalen und internationalen sozialen Verbänden, Vereinen, Hilfsorganisationen, Stiftungen und kirchlichen Institutionen.

Als Betriebswirt für Non-Profit-Organisationen können Sie in leitender Position in einer sozialen, kulturellen oder karitativen Organisation tätig werden. Ideal ist dieser Kurs auch für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmer, die an einer optimalen Zusammenarbeit mit Non-Profit-Organisationen interessiert sind.

Grundlagen der Betriebs- und der Volkswirtschaftslehre · Management, Finanzierung und Personalwesen in NonProfitOrganisationen (NPOs) · Marketing und Fundraising in NPOs · Recht und Steuern in NPOs · Projektmanagement · Expertenwissen zu speziellen Branchen im Bereich der NPOs: Stiftungen, Kirchen, soziale Verbände, Vereine, Hilfsorganisationen sowie Kunst und Kultur

  • Studienmappe
  • 76 Studienhefte
  • Viele praktische Fallstudien
  • Lernsoftware zu den Themen Moderation und Präsentation
  • Zugang zum Online-Campus waveLearn

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Kursteilnahme: Sie brauchen praktische Berufserfahrung aus einem kaufmännischen oder sozialen Beruf.

Technik: Sie benötigen einen Standard-Multimedia-PC mit Internetzugang und aktuellem Browser.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis.

Nach Bestehen einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung sowie dem Verfassen einer schriftlichen Projektarbeit und deren Präsentation erhalten Sie zusätzlich das sgd-Zertifikat. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen beide Zeugnisse auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache aus.

Der sgd-Fernlehrgang Gepr. Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 0800 806 11 11.

Sie haben jederzeit Zugang zum Online-Campus waveLearn. Diesen können Sie als Übungsplattform nutzen. Sie finden dort außerdem wichtige Informationen, Chats und Foren.

Der Lehrgang Gepr. Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 676704 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Gepr. Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 31. Januar 2019 um 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  0800-806 60 00
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Gepr. Betriebswirt/in Non-Profit-Organisationen an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Zum Kurs anmelden