Kostenlose Beratung
Mo-Fr 8-20 Uhr / Sa 10-18 Uhr gebührenfrei

3D-Designer werden im Fernstudium

Informatik & Digitale Medien
Medienproduktion, Design, Web, Musik, Film

3D-Designer/in (SGD), Gepr.

> 600 Teilnehmer AZAV

Was haben Kino-Filme wie „Ice Age“, „Matrix“ und „Harry Potter“ gemeinsam? Die Figuren und Welten darin wurden mit Maya zum Leben erweckt. Die führende 3D-Profi-Software von Autodesk ist nahezu überall einsetzbar – etwa im Gaming, Marketing und Design oder in der Medizin und Architektur. Dieser Kurs macht Sie fit in der 3D-Gestaltung mit Maya – damit haben Sie hervorragende und vielseitige Job-Möglichkeiten.

Abschluss

sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme

sgd-Zertifikat nach Anfertigen und Bestehen einer praktischen Abschlussarbeit

Dauer

14 Monate

Aufwand

8 Stunden pro Woche

Betreuungsdauer

21 Monate

In diesem innovativen Softwarelehrgang werden Sie fit im Umgang mit der 3D-Design- und Animationssoftware AutoDesk Maya. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Design sowie in der Animation von Objekten und fantasievoll erschaffenen „Charakteren“.

Schritt für Schritt beschäftigen Sie sich mit Modelling, Texturierung, Animation, Effekte-Generierung und der Bildberechnung. Der Kurs vermittelt Ihnen Techniken und Methoden, die in der professionellen 3D-Industrie angewandt werden.

Am Lehrgangsende haben Sie die Software im Griff. Das Beherrschen der Software ist von grundlegender Bedeutung für 3D-Designer in ihrem gestalterischen Schaffen.

Der Lehrgang ist Ihre Grundlage für viele neue Berufe. Diese können Sie angestellt oder freiberuflich ausüben: 3D-Designer, 3D-Animatoren, 3D-Artists, 3D-Entwickler oder 3D-Operator.

Sind Sie bereits im gestalterischen Bereich tätig – beispielsweise als Designer, Fotograf, Grafiker, Web-Designer, Layouter oder Illustrator –, eröffnen sich Ihnen neue berufliche Einsatzmöglichkeiten.

Wenn Sie aus der Softwareentwicklung bzw. aus der Spieleentwicklung kommen, können Sie andere berufliche Wege einschlagen, denn im Sektor der Film- und Computerspielbranche sind Experten wie Sie gefragt. Wir bilden Sie dafür umfassend aus.

Wenn Sie als freier Künstler einen Beruf suchen, in dem Sie Ihre Kreativität entfalten können, haben Sie bei der Erstellung von neuartigen 3D-Bildern sowie für experimentelle Kurzfilme dazu die Gelegenheit.

Softwareoberfläche und allgemeine Grundlagenarbeit von Maya · Operationen und Instrumente des Modellings · Techniken der Textur- und Shader-Erzeugung · Rigging und Animations-Methodik · Partikel und Dynamics · Script-Sprachen und Effekte · Rendering-Methodik

Material- und Leistungsübersicht

  • Studienmappe
  • 12 Studienhefte
  • Software AutoDesk Entertainment Creation Suite Ultimate inkl. Maya (gratis nach dem Testmonat)
  • Zugang zum sgd-OnlineCampus

Unsere exklusiven Studienservices:

Bei uns haben Sie für alle Belange Ihren persönlichen Ansprechpartner: Ob Studienplanung, Einsendeaufgaben oder Zeugnisübergabe – bei organisatorischen Angelegenheiten steht Ihnen unser freundliches Beraterteam gern zur Seite.

Für Ihren Lernerfolg sind unsere Fernlehrer für Sie da. Sie korrigieren nicht nur Ihre Einsendeaufgaben, sondern geben Ihnen in jeder Studienphase Antworten, Tipps und wertvolle Hinweise zum Erreichen Ihrer ganz persönlichen Ziele.

Exklusiv für sgd-Teilnehmer: umfassender, kostenloser Zugriff auf mehr als 1.000.000 Statistiken zu über 80.000 Themen des führenden Statistik-Portals statista.

Kursteilnahme: Sie brauchen Kreativität und Spaß am Ausprobieren von Funktionen der Software. Außerdem brauchen Sie mindestens den Realschulabschluss, insbesondere Mathematik- sowie gute Englischkenntnisse. Die Software ist ausschließlich in englischer Sprache erhältlich. Außerdem brauchen Sie gute Windows-Anwenderkenntnisse sowie Anwenderkenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungs- oder Grafiksoftware. Wenn Sie den Kurs beruflich nutzen möchten, empfehlen sich Erfahrungen aus dem gestalterischen Bereich. Für eine berufliche Nutzung setzt der Lehrgang außerdem voraus, dass entsprechende soziale Kompetenzen und kommunikative Fähigkeiten vorhanden sind, wie sie zur Bearbeitung von Arbeitsaufträgen im grafischen Bereich, insbesondere auch in Teamarbeit, oftmals notwendig sind.

Technik: Sie benötigen einen PC mit installiertem (64-Bit) Betriebssystem Windows 7 oder einen Mac-Rechner mit OS X 10.8.5 oder neuer (64-Bit) und mindestens 4 GB Arbeitsspeicher. Der Monitor sollte mindestens 17 Zoll groß sein, empfehlenswert wäre ein Monitor ab 21 Zoll sowie Breitband-Internetzugang. Die Software AutoDesk Entertainment Creation Suite Ultimate inkl. Maya erhalten Sie von uns nach dem Testmonat gratis zum Kurs.

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das sgd-Abschlusszeugnis als Bestätigung Ihrer Leistungen.

Wenn Sie zusätzlich eine Abschlussarbeit erstellt und erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie das sgd-Zertifikat „Geprüfte/r 3D-Designer/in (SGD) Schwerpunkt Computeranimation mit Maya“.

Auf Wunsch erhalten Sie beide Zeugnisse auch als international verwendbare Dokumente in englischer Sprache. Diese Abschlüsse sind in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.

Der sgd-Fernlehrgang Gepr. 3D-Designer/in (SGD) ist nach AZAV zertifiziert und durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters bis zu 100% förderungsfähig. Für weitere Informationen zur Teilnahme mit Bildungsgutschein rufen Sie uns kostenlos an: 0800 806 11 11.

In diesem Lehrgang nutzen Sie den sgd-OnlineCampus. Zudem haben Sie über den sgd-OnlineCampus Zugriff auf Ihre Digitalen Lernkarten.

Der Lehrgang Gepr. 3D-Designer/in (SGD) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7244912 geprüft und staatlich zugelassen.

Das besondere sgd-Angebot: Ihr persönlicher Testmonat. Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zusätzlich erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung von der sgd weitere 14 Tage Zeit, die Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Studiendauer und wird entsprechend den Angaben auf den Innenseiten der Studienanmeldung berechnet.

Starten Sie deshalb jetzt ohne Risiko mit Ihrem Kurs „Gepr. 3D-Designer/in (SGD)”!

Lernen Sie die sgd, die Fernstudiengänge und das Konzept Fernstudium in unserer Online-Infoveranstaltung am 28. November 2019 | 18:30 Uhr kennen. Jetzt kostenlos anmelden und weitere Termine einsehen

Ihre Preis-Leistungs-Garantie: 20 gute Gründe für die sgd

Die richtige Fernschule und den passenden Fernstudiengang zu finden, ist nicht immer einfach. Wir nennen Ihnen 20 gute Gründe, warum Sie ein Fernstudium bei der sgd starten sollten und warum Sie bei der sgd immer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben.

Jetzt Artikel lesen

Kostenlose Beratung

Sie sind sich nicht sicher, ob der Kurs das Richtige für Sie ist?

Wir beraten Sie gern persönlich:

  0800-806 60 00
Mo. – Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 18:00 Uhr
gebührenfrei
E-Mail senden

Ihre Vorteile bei der sgd

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Individuelle Lernbetreuung
  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Start täglich möglich
  • Vielfältige Förderangebote

Jetzt anmelden

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang Gepr. 3D-Designer/in (SGD) an und starten Sie Ihren Fernkurs an Deutschlands führender Fernschule.

  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
sgd, Deutschlands Führende Fernschule

Einen Moment bitte...