Fernlehrer

 

Was ist ein Fernlehrer?

 

Der Fernlehrer ist als Betreuer und Leiter eines Fernlehrgangs tätig. Die besondere didaktische Aufgabe liegt darin, dass er seine Schüler-, beziehungsweise Studenten, oft nicht persönlich kennt und sie nur sporadisch sieht. Er kommuniziert per Post, E-Mail, Telefon und Online-Foren mit den Teilnehmern des Fenstudiums.

 

Welche Aufgaben hat ein Fernlehrer?

Neben dem Korrigieren der Aufgaben muss er zum Beispiel auch auf die Distanz erkennen können, ob ein Fernschüler eventuell gerade nicht motiviert ist, und entsprechend reagieren. Der Fernlehrer unterstützt während des gesamten Kurses und ist ebenso wie ein regulärer Lehrer Ansprechpartner bei fachlichen und allgemeinen Fragen.