18.03.2020

Wichtige Informationen zur aktuellen Lage in Bezug auf Seminare und Präsenzveranstaltungen

Die meisten unserer Prozesse sind digital etabliert. Daher ändert sich für Teilnehmer*innen im Fernstudium wenig. Sie nutzen alle Vorteile des sehr flexiblen, digitalen Fernstudiums und nutzen gerade jetzt zeitliche Freiräume, um sich bequem von zu Hause weiterzubilden.

Vereinzelt ist für Teilnehmer*innen im Rahmen ihres Studiums jedoch die Teilnahme an Seminaren und Präsenzveranstaltungen vorgesehen.

Bundesweit werden Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung und die Auswirkungen der Viruserkrankung COVID-19 so gering wie möglich zu halten. In Bezug auf Präsenzveranstaltungen orientieren wir uns dabei an den Maßgaben der hessischen Landesregierung.

Daher finden Präsenzveranstaltungen an unserem Standort bis zunächst 18.04.2020 nicht statt. Wir werden Ersatztermine zu einem späteren Zeitpunkt anbieten. Gegebenenfalls werden wir Alternativen in Online-Formaten anbieten.

Weitere Informationen erhalten Teilnehmer*innen per E-Mail, im Online Campus und telefonisch bei ihrer persönlichen Lernbegleitung.